07.06.2017

Mini-Mittwoch: Schullektüre


Thema: Schullektüren - Mein Highlightbuch


Ich mochte ehrlich gesagt überhaupt kein Schulbuch gern ... Ich fand das immer langweilig und langgezogen... Okay, ich mochte gerne Biologie - da waren die Themen halbwegs spannend und mein absolutes Lieblingsfach war Deutsch. Da haben wir mal ein Buch gelesen das hieß "Die Outsider", das war auch ganz gut. Ach ja und in einer "Lese-AG" haben wir mal den kleinen Prinzen gelesen - das Buch fand ich auch wahnsinnig interessant und war begeistert.

Ansonsten waren aber die Schulbücher für mich eher ein graus, statt eine Freude. 


Und wie schaut das bei euch aus? Mochtet ihr eure Schullektüren?




1 Kommentare:

  1. ein Freund von Schulbüchern war ich auch nie wirklich - außer mein Deutschbuch aus der 12, das mochte ich ganz gerne, weil es interaktiv gestaltet war! wir haben zu jeder Lektüre damals ein Lesetagebuch gestaltet und konnten gute Noten damit verdienen - da waren die Leiden des jungen Werther und die erste große Liebe tolle Themen :)

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von www.liebewasist.com

    AntwortenLöschen

Bild Bild Bild Bild Bild