07.10.2017

Rezension: Love & Revenge 2: Pakt des Schicksal





Titel:
  Love & Revenge 2: Pakt des Schicksal
Autor/in: Annie J. Dean
Format:  E-Book
Seitenanzahl: 369 Seiten
Verlag:  Dark Diamonds


Der hochautomatisierte Planet Isis ist immer noch fest in seiner elitären Ordnung verankert: Der »Circle« behauptet sich in seiner Machtposition und die »Wilds« sind geschwächter denn je. Doch auch wenn Danina und Rave nun nicht mehr auf verschiedenen Seiten stehen, spricht alles gegen ihre Liebe. Denn Rave hat seinem Vater ein Versprechen gegeben und jeglichen Kontakt zu Danina abgebrochen. Die 21-Jährige ist fassungslos und verzweifelt zugleich. Aber dann führt sie ein Zufall auf die Spur von Raves mysteriöser Vergangenheit und damit zu einer Wahrheit, die nicht einmal der ehemalige Frontman der »Wilds« kennt…


Ich war voller Vorfreude, weil mich der erste Band total fasziniert hat! Ich fand die Story genial und war so gespannt...

Der Einstieg fiel mir auch sehr leicht, ich war sofort wieder in den Geschehnissen drin und war von 0 auf 100% meiner Aufmerksamkeitsskala. 

Erzählt wird aus Rave's und Danina's Perspektive und hat in mir wieder alle Gefühle geweckt die auch die Charaktere erleben durften. 

Die Geschichte konnte mich auch im zweiten Teil überzeugen. Klare Linien, aber auch überraschende und dramatische Wendungen wurden von der Autorin gekonnt umgesetzt. 

Die Charaktere haben sich weiter entwickeln können und waren mir immer noch sympathisch. Alle haben ihre Ecken und Kanten und ihre individuelle Persönlichkeit erhalten - auch die neuen Gesichter.

Das Ende war überraschend und hat mich nachdenklich gestimmt. Es passt zu der Reihe, es ist stimmig und trotzdem fehlt mir etwas. 

Ich habe die Dilogie geliebt und gleichzeitig gehasst. Ich habe gekämpft, gehofft und geliebt. Ein toller klarer Schreibstil und eine wahnsinnig interessante Story haben mich so gefesselt und so tief fallen lassen. Schade das die Geschichte nun vorbei ist. 





8 Kommentare:

  1. Eine Science Fiction Romanze, sowas ließt sich immer toll <3
    Das Buch war bisher noch nicht auf meinem Radar, vielleicht werde ichich mir den 1. Band mal
    anschauen.

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe von diesem Buch noch nie gehört, es klingt aber ganz spannend. Toll, dass man durch kleine Reviews wie dieses immer auf neue Schätze aufmerksam wird. :)

    AntwortenLöschen
  3. Das könnte meiner Schwester gefallen. Wäre vielleicht ein Weihnachtsgeschenk. Danke für den Tipp!

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen,
    das klingt ja super! Und ich glaube im Herbst brauchen wir alle noch umso mehr ein gutes Buch :)

    Liebst Linni
    www.linnisleben.de

    AntwortenLöschen
  5. Das Buch ist genau mein Geschmack.
    Danke für die schöne Vorstellung.

    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Stefanie,

    Danke für die Vorstellung des Buches. Wie schön, denn bald ist Weihnachten, und man ist immer auf der Suche nach guten Büchern.

    Viele Grüße, Selda.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Stefanie,

    das klingt nach einem interessanten Buch für meine Nichte. Die liebt solche Geschichten - meines ist das diesmal weniger. Aber Weihnachten kommt ja bald und ich sammle schon Tipps.

    Liebste Grüße
    Verena von www.avaganza.com

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Stefanie,
    ich liebe Science Fiction. Das Buch hört sich toll an. Das werde ich mal näher ansehen. Vielen Dank für deine Buch-Rezension.
    Viele Grüße
    Oli

    AntwortenLöschen

Bild Bild Bild Bild Bild