29.11.2017

Rezension: Wenn Liebe ein bisschen einfacher wäre



 
Titel: Wenn Liebe ein bisschen einfacher wäre

Autor/in: Kate Lynn Mason
Format: Print / E-Book
Seitenanzahl: 260 Seiten
Verlag: Romance Edition
Jurastudent Ryan und die Kellnerin Isabella könnten unterschiedlicher nicht sein. Während Ryans Zukunft – inklusive Hochzeit mit seiner Langzeitfreundin – bis ins Detail von seinen wohlhabenden Eltern durchgeplant ist, hält sich Isabella mit ihrem Job im Pub über Wasser, um die medizinische Versorgung ihrer Grandma zu finanzieren.

Als sich die beiden begegnen, steht sofort fest, dass keiner in das Leben des anderen passt. Auch optisch nicht, denn Isabella liebt Tattoos und Piercings und fällt gern aus der Norm, während Ryan als der heißeste Rugbyspieler der Universität gilt. Doch wie sagt man so schön? Gegensätze ziehen sich an und in diesem Fall gegen alle Vernunft auch aus. Ein fataler Fehler, wenn auch noch Gefühle ins Spiel kommen ...
 
Ich habe bereits zwei Bücher von der Autorin gelesen und wurde jedes Mal sehr überrascht - auch bei diesem Buch kann ich nur sagen: Es war ein wahrer Lesegenuss, denn die Autorin hat einen richtig tollen Wortschatz und kann sehr angenehm formulieren und beschreiben.

Die Story ist sehr schön umschreiben und ab und an gibt es sogar etwas herzlich zu lachen, denn die Autorin hat viel Wert auf Individualität gelegt und das merkt man. 

Die Hauptfiguren wirken lebendig und waren mir sehr sympathisch. Der Verlauf der Story ging auch in einem angenehmen Tempo voran, aber das Ende war mir etwas zu sprunghaft und zu schnell, dadurch war ich schon ein wenig enttäuscht. 

Ein wirklich großer und überraschender Pluspunkt war hier, dass die Story an sich nicht so "einfach und locker" gehalten war, sondern schon etwas nachdenklicher und verzwickter war, dies habe ich als sehr angenehm empfunden und verleite der Geschichte einen Tiefgang und Pepp. 

Allgemein fand ich das Buch sehr angenehm, denn die Story war interessant, die Hauptcharaktere lebendig und auch die Nebenfiguren fand ich sympathisch.

 
Ein schönes Buch was mich fesseln konnte, denn die Hauptfiguren waren sehr sympathisch und die Story schön verzwickt und angenehm erzählt. Einziger Kritikpunkt ist das rasche Ende, was meiner Meinung etwas ausgereifter hätte sein können. Daher gibt es 4 von 5 Punkten.
 https://2.bp.blogspot.com/-juVqQ-KpnL4/WQOZ1CiZOvI/AAAAAAAABoQ/hSdJFCYnNrch9Sgeeu6yMhoQ4qJz7V3WACPcB/s1600/buch-rezi.jpg https://2.bp.blogspot.com/-juVqQ-KpnL4/WQOZ1CiZOvI/AAAAAAAABoQ/hSdJFCYnNrch9Sgeeu6yMhoQ4qJz7V3WACPcB/s1600/buch-rezi.jpghttps://2.bp.blogspot.com/-juVqQ-KpnL4/WQOZ1CiZOvI/AAAAAAAABoQ/hSdJFCYnNrch9Sgeeu6yMhoQ4qJz7V3WACPcB/s1600/buch-rezi.jpg https://2.bp.blogspot.com/-juVqQ-KpnL4/WQOZ1CiZOvI/AAAAAAAABoQ/hSdJFCYnNrch9Sgeeu6yMhoQ4qJz7V3WACPcB/s1600/buch-rezi.jpg







12 Kommentare:

  1. hallo toller Beitrag wenn liebe einfacher wäre, wäre vieles einfacher das wäre toll. super Beitag immer weiter so lg kathi

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt jetzt nicht ganz nach meinem Geschmack. Aber trotzdem danke für die Rezension.

    Lg aus Norwegen
    Ina


    www.mitkindimrucksack.de

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die Vorstellung. Hört sich nach einem schönen Buch an. Das würde ich gerne als Film sehen...mag sowas abends neben dem arbeiten oft ganz gerne...um sich ein bisschen berieseln zu lassen.

    Alles Liebe,
    Verena
    whoismocca.com

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Stefanie

    Oh... ich suche noch ein Buch zum verschenken, vielleicht wäre das noch was!?

    Danke Dir für die Inspiration!

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  5. Deine Rezensionen mag ich sehr. Da weiß ich, was ich lesen muss. Vielöen Dank für die Vorstellung.
    Liebe Grüße, Selda.

    AntwortenLöschen
  6. Hey meine Liebe.
    Ich finde das klingt gut und das Cover finde ich klasse!

    Danke für deine Rezension.

    Liebste Grüße,
    Sandra.

    AntwortenLöschen
  7. Meine Liebe,
    das klingt nach einem tollen Buch. Das muss ich mir näher ansehen. Ich mag neben Thrillern ab und zu Frauenbücher lesen.
    Beste Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  8. Danke dir für die Rezension! Das Buch klingt auf jeden Fall sehr interessant und es wäre bestimmt was für mich. :)

    Wünsche dir einen schönen Abend!

    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,
    leider finde ich das es sich nach jedem typischen Liebesroman anhört. Liebesromane sind leider nichts für mich. Zudem finde ich das Cover auch eher unpassend. Was hat der nackte Mann mit dem Inhalt zu tun? :/
    Ich finde spannende Thriller allemal besser! Trotzdem danke ich dir für den toll geschriebenen Beitrag. Es ist ja nur meine meinung! :)

    LG, Noah von https://noahjoels.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde das Buch klingt toll, denke ich werde danach mal ausschau halten. Vielen Dank für deine Rezension :-) LG Kerber

    AntwortenLöschen
  11. Hi Steffi,
    schöne Rezension. Weiter so! :-)

    AntwortenLöschen
  12. Der Buchtitel allein spricht mir aus der Seele. das ist schon ein Kaufgrund für mich ^^

    AntwortenLöschen

Bild Bild Bild Bild Bild