Bücher Neuerscheinungen im April 2020

Dornenthron

Um einen Tyrannen zu stürzen, folgen sie einem alten Märchen.
»Dornenthron« ist eine düstere Neuinterpretation des geliebten Märchens “Dornröschen”: Boris Koch erzählt sprachgewaltig, atmosphärisch und fesselnd.


Das Königreich Lathien, einst Teil eines mächtigen Kaiserreichs, wird von Dürre und König Tiban beherrscht, einem grausamen Tyrannen. Die Menschen hungern, Räuberbanden ziehen durch das Land, Kinder werden verstoßen und Rebellion liegt in der Luft.
Ukalion, der illegitime Bastard des Königs, möchte seinen verhassten Vater stürzen und begibt sich in die ehemalige Kaiserstadt Ycena. Einst war sie prunkvoll und voller Leben, nun stehen nur noch von alter Hexerei verseuchte Ruinen – und der alptraumhafte Palast. In ihm soll noch immer die Kaiserstochter schlafen, seit sie vor 600 Jahren vom Zirkel der 13 Zauberinnen in einen ewigen Dornröschenschlaf versetzt wurde. Den Legenden zufolge wird ihr Retter die dreizehn Königreiche wieder vereinen und Kaiser werden.
Auch Tyra, die ehemalige Duftfinderin, hat die Fährte aufgenommen. Sie jagt den rätselhaften Mann, der ihren Sohn entführt hat und allem Anschein nach ein Hexer ist – oder etwas noch Schlimmeres. Welche Pläne hat er mit dem kleinen Jungen? Und Tyras Kind ist nicht das einzige, das er in seine Gewalt bringt …


 

Durch Zeit und Raum

Zehn Jahre nach den Abenteuern von »Der Riss im Raum« kommen die Murrays an Thanksgiving zusammen. Meg und Calvin haben in der Zwischenzeit geheiratet, die Zwillinge studieren und Charles Wallace forscht weiterhin mit seinem Vater an der Tesserung. Doch die Familienidylle wird getrübt, als Megs Vater einen Anruf vom Präsidenten erhält: Eine politische Situation scheint kurz vor der Eskalation zu stehen und ein Atomkrieg bedroht die Erde. Charles Wallace trifft im Garten seiner Familie auf das geflügelte Einhorn Gaudior, mit dem er eine Reise durch die Zeit unternimmt, um die Erde zu retten. Doch die finsteren Echtroi haben noch nicht aufgegeben und versuchen ein weiteres Mal, Charles Wallace zu stoppen.

 


 

Der Klang des Herzens

Eine wunderbare Wiederentdeckung von Bestsellerautorin Jojo Moyes – über den Mut zum Leben und die Macht der Liebe.


Die Konzertgeigerin Isabel Delancey hat ihr erfülltes Leben immer für selbstverständlich genommen. Doch als ihr Mann plötzlich stirbt und sie mit einem Schuldenberg zurücklässt, sind sie und ihre beiden Kinder gezwungen, ihr komfortables Haus in London zu verkaufen und aufs Land zu ziehen. Das Anwesen, das Isabel überraschend von einem Großonkel geerbt hat, ist eine Ruine und schnell sind auch ihre letzten Ersparnisse aufgebraucht. In ihrer Verzweiflung nimmt Isabel gern die Hilfe ihres Nachbarn Matt an, ohne zu ahnen, dass dieser seine ganz eigenen Interessen verfolgt. Während um sie herum alles zusammenzubrechen droht, muss Isabel lernen, dem Klang ihres Herzens wieder zu vertrauen. Denn man kann sich gegen das Glück entscheiden. Oder dafür.


 

Leuchtfeuerherzen

Sommer am Meer, ein Praktikum in einem Naturschutzgebiet und eine WG ohne Eltern: Besser könnte Alicia sich ihre Ferien an der Nordsee gar nicht vorstellen. Mit den Jugendlichen aus der Leuchtturm-WG freundet sich Alicia schnell an, nur von Surfer Liam hält sie sich lieber fern. Er scheint ein Bad Boy zu sein, wie er im Buche steht, jagt nur der nächsten Welle hinterher und sammelt Mädchenherzen als Kerben in seinem Surfbrett. Doch bei gemeinsamen Wattwanderungen und Müllsammelaktionen überrascht Liam sie plötzlich mit einer anderen Seite an sich, die Alicia nicht nur fasziniert. Auch ihr Herzklopfen in seiner Nähe ist mit einem Mal so laut wie das Tosen der Wellen. Aber ist das Prickeln zwischen ihnen stark genug, um alle Differenzen zu überwinden?

 


 

Feuer und Gold

Die 16-jährige Sky gehört zu einer angesehenen Familie von Drachen in Menschengestalt, die angeblich nicht mehr ihr ursprüngliches Aussehen annehmen können. Nur die Fähigkeit, Feuer zu speien, und die Gier nach hochkarätigem Gold sind noch vorhanden. Bis zu dem Tag, an dem ihre Mutter verschwindet, führt Sky ein sorgloses Leben. Doch jetzt ist alles anders: Die Familie verliert auf Beschluss des Drachen-Rates Vermögen und gesellschaftlichen Rang. Sky erträgt nicht, dass Vater und Brüder alle Demütigungen hinnehmen. Sie will wissen, was passiert ist! Hat ihre Mutter ein Verbrechen begangen? Warum hat Skys Freund Schluss gemacht? Ein erster eigener Raubzug soll Licht ins Dunkel bringen …

 


 

Stranded – Das Versprechen des Meeres Bd. 2

Im Meer wartet die Freiheit, aber auch große Gefahr – Band 2 der aufregenden »Stranded«-Reihe von Kate Dylan

 

Mellie will ihr Seevolk um jeden Preis von der brutalen Herrschaft des Titanen befreien. Doch die letzte Rettungsaktion hätte sie beinahe ihr Leben gekostet. Um Hilfe zu holen muss sie ihren geliebten See verlassen, um in den wilden Gewässern Kanadas und in den schimmernden Tiefen vor Hawaii Verbündete zu finden.
Mellie darf sich dabei nicht ablenken lassen. Schon gar nicht von ihren widerstreitenden Gefühlen für Rynn, ihrem ehemals besten Freund, oder für Caleb, der sie mehr als einmal gerettet hat. Denn ihre Feinde sind überall, und bald steht Mellie vor einer schrecklichen Entscheidung.

 


 

Das Buch der gelöschten Wörter – Der erste Federstrich 

Nichts tut die Londonerin Hope Turner lieber, als sich in die Welten ihrer Lieblingsautorin Jane Austen zu träumen. Denn ihr eigenes Leben ist alles andere als spannend und romantisch. Das ändert sich, als sie eines Tages in einer Buchhandlung einen mysteriösen Fremden kennenlernt, der ihr Unglaubliches offenbart: Es gibt eine Welt der Bücher, in der die Romanfiguren ein Eigenleben führen. Doch sie ist in Gefahr, und nur Hope kann sie retten!

 


 

Welcher Klappentext oder welches Cover sagt euch am meisten zu?
 Bei mir wird Stranded Bd. 2, Feuer und Gold und Dornenthron einziehen. 

 

 

 

 

Bildquelle: Der jeweilige Verlag 

Gerne darfst du meinen Beitrag teilen

4 Kommentare

  1. Super Hinweis mit Jojo Moyes! Meine Frau liebt die Bücher und ich weiß jetzt womit ich ihr eine Freude machen kann 🙂
    Durch Zeit und Raum werde ich mir als Leseprobe angucken, da bin ich mir noch unschlüssig.

  2. Huhu,

    vielen Dank, ich bin erstaunt dass es immer wieder viele neue Bücher gibt, die auf den Markt kommen. Und die wir entdecken können. Deine Übersicht ist spitze. Besonders gut gefallen hat mir ‘Dornenthron’ und der ‘Klang des Herzens’,

    liebe Grüße
    Bettina

  3. Dornenthron ein modernes Dornröschen wie schön. Die Bücher von Madeleine L´Engle kenne ich gar nicht, werde ich mir aber besorgen.
    Alles Liebe
    Annette

  4. Bojo Meyers wird bestimmt viele erfreuen. Ich hab bisher nur ein Buch von ihr gelesen und es hat mir überhaupt nicht getaugt – zu viele Elemente, in denen die Protagonistin in eine völlig aus der Zeit gekommene Rolle gedrückt wird. Aber das Cover hier gefällt mir sehr gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.