Neuerscheinungen Herbst/Winter 2021 Part 1

Carlsen 

Disney – Dangerous Secrets 2: Die Schöne und das endlose Buch (Die Schöne und das Biest)

Ein Buch über die Magie des Lesens: Im Schloss des Biests gefangen, freundet sich die büchervernarrte Belle mit den verzauberten Bewohnern an und erkundet die Bibliothek. Als sie das verzauberte Buch Nevermore entdeckt, zieht es sie wie magisch in die Seiten des Buches und eine unglaubliche Reise beginnt. Eine Reise in Welten voller Glanz und Intrigen. All ihre Träume von Abenteuern, die sie begraben musste, seit sie im Schloss ist, erstehen wieder auf. Doch Belle muss die Wahrheit über Nevermore herausfinden, bevor sie sich für immer in dem Buch verliert.

Disney – Filmklassiker Premium: Die Schöne und das Biest

Als Belle versucht, ihren Vater zu retten, gerät sie in die Gefangenschaft des sagenumwobenen Biestes. Es wohnt in einem verzauberten Schloss, in dem auch das Personal mit einem Zauber belegt ist. Doch trotz seines abstoßenden Äußeren entpuppt sich das Biest als freundlich und gutherzig. Nach und nach beginnt Belle zu verstehen, dass hinter der abschreckenden Fassade des Biestes mehr steckt. Belle  möchte den Bewohnern des Schlosses gerne helfen – doch dazu muss sie zunächst den Fluch auflösen …

Eine wunderschöne und qualitativ hochwertige Ausgabe des Disney-Klassikers – auch ideal zum Verschenken!

Bis einer stirbt – Drogenszene Internet. Die Geschichte von Leyla und Josh von Isabell Beer

Ein aufwühlender Bericht über “Die Kinder vom Bahnhof Zoo” im digitalen Zeitalter. 

Nach ersten Drogenerfahrungen rutscht Josh in die Drogenszene im Internet ab. Er vernetzt sich mit anderen Konsumenten, bestellt immer krassere Substanzen, erhöht die Dosis. Online lernt er auch die heroinabhängige Leyla kennen. Sie tauschen sich über ihr Leben mit dem Rausch aus. Anders als Josh bewältigt sie ihren Alltag und schafft ihr Abi. Nach vielen erfolglosen Therapieversuchen stirbt Josh an einer Überdosis. Leyla lebt weiter – aber die Drogen kosten sie ihre Freiheit und Zeit für das, was ihr wichtig ist: ihre Familie.

Schonungslos und hochaktuell: Isabell Beer erzählt die Geschichte zweier Jugendlicher, die beim Experimentieren mit Drogen die Kontrolle verlieren.

City of Burning Wings. Die Aschekriegerin von Lily S. Morgan

*Eine Liebe zwischen Asche und Glut*

Die junge Kriegerin May hat sich ihr Leben lang darauf vorbereitet, als Nachfolgerin des Königs den Aschethron zu besteigen. Sie ist die schnellste Himmelstürmerin, die es in der fliegenden Stadt Elydor je gab. Doch als der König stirbt, taucht die Herrscherrune nicht bei ihr, sondern auf der Stirn des mysteriösen Geheimnishändlers Luan aus dem Elendsviertel auf. Und ausgerechnet May soll ihm helfen, mit seiner neu gewonnenen Macht umzugehen. Nur widerwillig fügt sie sich, bis ihr klar wird, dass nicht nur ihre beiden Leben vom Erfolg der Aufgabe abhängen, sondern die Zukunft von ganz Elydor.

The Witch Queen. Entfesselte Magie von Verena Bachmann

**Eine Königin, die keine sein möchte**

Die Hexe Enju will nach einem langen Arbeitstag in der Bar ihrer Tante nur eins: endlich in ihr Bett. Doch durch eine Verschiebung der Magie landet sie in einem Viertel der Stadt, in das sie normalerweise niemals einen Fuß setzen würde. In Lapislazuli spielt die Magie schon seit geraumer Zeit verrückt. Doch vor dem Club der Totenbeschwörer fühlt sie sich besonders seltsam an. Dort muss etwas Grausames geschehen sein, für das Enju plötzlich verantwortlich gemacht wird. Um ihre Unschuld zu beweisen, muss sie mit dem attraktiven Anführer der Beasts zusammenarbeiten, der eine ungeahnte Anziehung auf sie ausübt. Aber je mehr Zeit sie mit ihm verbringt, desto näher kommt er dem Geheimnis um die wahre Königin der Hexen …


Fischer Verlag

Broken World – Wie willst du leben? von Jana Voosen

Yma wusste schon immer, dass sie anders ist. Sie kann Mitleid empfinden. Und das ist hochgefährlich. Denn in Vahvin überleben nur die Starken und Gesunden. Den Schwachen zu helfen ist unter Höchststrafe verboten. Yma muss ihre Emotionen sorgsam unter Kontrolle halten. Doch dann verschwindet ihre beste Freundin. Auf der Suche nach ihr begegnet Yma dem geheimnisvollen Len. Er ist Mitglied einer Untergrund-Organisation, die heimlich Kranke heilt. Was er ihr zeigt, stellt Ymas ganzes Leben infrage: Wer will sie sein? Wie will sie leben? Sie schließt sich dem Widerstand an. Auch wenn sie diese Entscheidung mehr als nur ihr Leben kosten könnte. Ein mitreißender Roman über Gerechtigkeit und die Macht des Helfens.

Der Herzgräber 

Als Heather Evans nach dem Suizid ihrer Mutter deren Nachlass ordnet, findet sie stapelweise Briefe des verurteilten Serienkillers Michael Reave. Er hatte vor 20 Jahren zahlreiche junge Frauen auf bestialische Weise getötet. Seither verbüßt er seine Strafe in einem Hochsicherheitsgefängnis.
Doch jetzt werden wieder junge Frauen getötet. Auf die gleiche Weise wie damals. Die erste Leiche findet man in einem ausgehöhlten Baumstumpf. Und dort, wo eigentlich das Herz schlagen sollte, stecken Blumen. Genauso hatte es Reave seinerzeit zelebriert.
Heather muss mit Michael Reave persönlich sprechen, ihm die Fragen stellen, die nur er beantworten kann. Warum beging ihre Mutter Selbstmord? Was weiß Reave über sie? Heather ahnt nicht, wie gefährlich die Wahrheit sein kann und wie nah sie dem Tod ist.


Arena Verlag 

Circles of Fate (1). Schicksalsfluch von Marion Meister

Dem Schicksal kann keiner entkommen. Doch was, wenn du erst sterben musst, um dein Schicksal zu erfüllen?

Für das menschliche Auge unsichtbar, wächst mitten in einem Glasturm im Londoner Finanzdistrikt der Baum des Schicksals. Von hier aus wachen Schicksalsweberinnen über das Leben der Menschen, das seit Anbeginn in jedem Lebensfaden vorherbestimmt ist …

An dem Tag, als ihre Mum entführt wird, zerbricht Litas Leben. Fassungslos stürzt die 17-Jährige auf der Suche nach ihrer Mutter in die sorgsam verborgene Welt der Schicksalsweberinnen. Elaine, die Oberste Weberin gibt sich als Litas Großmutter zu erkennen – aber kann Lita ihr vertrauen?

Das Unfassbare jedoch ist: Auch Litas Mum und Lita selbst sind Schicksalsweberinnen! Doch warum hat Hanna den Turm verlassen? Lita muss ihre Mum finden, um die Wahrheit über sich selbst zu erfahren – doch genau damit bringt sie die ganze Welt in Gefahr.


Thienemann Esslinger 

Stolen 3: Verwoben in Vergessen von Emily Bold

Der finale Band der emotionalen Stolen-Trilogie von Silberschwingen-Autorin Emily Bold. Je mehr Abby Woods über die Welt der Schatten, ihr eigenes Erbe und die Kraft der drei Ringe, erfährt, umso überzeugter ist sie, dass kein Mensch eine derartige Macht besitzen darf. Weder Bastian, der Teile ihrer Seele gestohlen, noch Tristan, der ihr Herz manipuliert hat. Abby kämpft um Kontrolle über ihre Gefühle und ihr Gewissen, und für die Hoffnung auf eine Zukunft inmitten einer intakten, liebenden Familie. Als Owen, der Hüter des letzten verbliebenen Rings, seine Finger nach ihren Erinnerungen ausstreckt, hat Abby keine Wahl. Sie trifft eine folgenschwere Entscheidung. Den Preis, den sie dafür zahlen muss, ist höher als gedacht. Und nicht nur sie muss ihn bezahlen …

15 Gründe, dich zu hassen von Ana Woods 

Versuchsperson: Tyler Bennett – Eigenart: Mr Bennett singt absichtlich falsche Liedtexte

Für ein Schulprojekt müssen Alice und Tyler fünfzehn Macken des jeweils anderen aufschreiben – kein Problem, wenn man seit Ewigkeiten befreundet ist. Aber dann ist da noch diese Wette zwischen ihnen, wegen der Alice auf sieben Dates gehen muss, obwohl sie der Liebe eigentlich abgeschworen hat. Ein Desaster-Date nach dem anderen folgt, aber immerhin fällt es ihr nicht schwer, ihren Aufsatz über ihren besten Freund zu schreiben. Wie kann es sein, dass die schlechten Eigenschaften ihrer Dates sie in den Wahnsinn treiben, Tylers Macken jedoch genau das sind, was sie so sehr an ihm mag? Als Tyler dann aber ihre Zukunftspläne gefährdet, wird die Freundschaft der beiden auf eine harte Probe gestellt und Alice muss sich fragen: Kennt sie ihren besten Freund doch nicht so gut, wie sie dachte, oder steckt etwas anderes hinter seinem seltsamen Verhalten?


Und konntet ihr Bücher entdecken die eure Neugier wecken?

Wenn ja, welche sind es?

Gerne darfst du meinen Beitrag teilen

4 Kommentare

  1. Sind es nicht in allen langen Beziehungen gerade die Macken die wir so sehr Lieben (und Hassen) am anderen, das wir die Person nicht mehr ersetzen können? 😉
    Ganz coole Neuerscheinungen dabei – 15 Gründe ist sowas, was ich mal eben so nebenbei Weglesen würde. Die Drogenszene im Internet klingt auch recht spannend.

  2. Liebe Steffi,
    bei dem letzten vorgestellten Buch musste ich direkt an “10 Dinge, die ich an dir hasse” denken. Ich kann mir gut vorstellen, dass das ein launiges Buch ist, das man schnell durchlesen kann, um unterhalten zu werden. Die Abwandlung von Die Schöne und das Biest mit den Büchern stelle ich mir auch spannend vor. Ich mochte Belle immer gerne.
    Liebe Grüße von Miriam von Nordkap nach Südkap

  3. Hallo,

    ach die Disney Bücher da freue ich mich schon drauf. Das sind immer Bücher, auf die ich immer gespannt bin und Lesen kann. Auch wenn es neu Erscheinungen gibt, ich liebe diese Bücher.
    Liebe Grüße
    Julia

  4. Würde ich nur nach Covern gehen, ich glaube, ich würde alle wollen. Bin schon gespannt. Du stellst sicher das ein oder andere Buch davon vor, oder?
    Liebe Grüße an Dich
    Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.