Rezension: Die Schöne und das Biest – Premiumausgabe

Titel: Die Schöne und das Biest
Autor/in: Walt Disney
Format:  Print
Seitenanzahl: 80  Seiten
Lesealter: Ab 4 Jahren
ISBN: 978-3551280596
Zum Kaufen: Carlsen Verlag


Klappentext

Als Belle versucht, ihren Vater zu retten, gerät sie in die Gefangenschaft des sagenumwobenen Biestes. Es wohnt in einem verzauberten Schloss, in dem auch das Personal mit einem Zauber belegt ist. Doch trotz seines abstoßenden Äußeren entpuppt sich das Biest als freundlich und gutherzig. Nach und nach beginnt Belle zu verstehen, dass hinter der abschreckenden Fassade des Biestes mehr steckt. Belle  möchte den Bewohnern des Schlosses gerne helfen – doch dazu muss sie zunächst den Fluch auflösen …

 

Rezension

Für mich als “Die Schöne und das Biest” Liebhaber war direkt klar, dass ich diese Premiumausgabe aus dem Carlsen Verlag brauche. Alleine die Aufmachung vom Buch wirkt sehr hochwertig, weil die Seiten nicht zu dünn sind und auch das Cover sehr fest wirkt.

Jeder Disney Fan wird die Geschichte schon kennen, daher brauch ich darauf gar nicht genauer einzugehen, aber die Illustrationen sind wirklich sehr schön detailreich und farbenfroh gestaltet. Es hat sogar mir als Erwachsene großen Spaß bereitet durch die Seiten zu blättern und erneut in die Geschichte abtauchen zu dürfen.

Die Schrift ist in einer angenehmen Größe, so dass auch Kinder ihren Spaß am lauten oder leisen vorlesen haben werden. Das der Schreibstil sehr leicht und flüssig zu lesen ist muss ich nicht erwähnen, oder?

 

Fazit

Ich finde die Premiumausgabe von “Die Schöne und das Biest” aus dem Carlsen Verlag sehr ansprechend gestaltet für große und kleine Leser. Die Illustrationen sind sehr ausdrucksstark, detailliert und farbenfroh und verleihen der Geschichte immer wieder die passenden Bilder.

 

Meinung meiner kleinen Cousine 5 Jahre:

Die Bilder sind einfach super klasse und die Geschichte selber ist echt toll. Das Biest ist gar nicht so böse wie man zuerst denkt.

 

Meinung meiner anderen kleinen Cousine 11 Jahre:

Das Buch lässt sich sehr schnell lesen, weil der Schreibstil sehr einfach ist. Perfekt für eine Leseratte wie ich es bin. Die Bilder darin sind auch richtig schön!

 

 

https://gedanken-vielfalt.de/wp-content/uploads/2018/03/buch-rezi.jpghttps://gedanken-vielfalt.de/wp-content/uploads/2018/03/buch-rezi.jpghttps://gedanken-vielfalt.de/wp-content/uploads/2018/03/buch-rezi.jpghttps://gedanken-vielfalt.de/wp-content/uploads/2018/03/buch-rezi.jpghttps://gedanken-vielfalt.de/wp-content/uploads/2018/03/buch-rezi.jpg

 

Weitere Meinungen über das Buch:

 

… Leider bisher noch keine entdeckt …

Wenn du das Buch bereits gelesen und auch rezensiert hast, dann schreib mir einfach ein Kommentar mit deinem Rezensionslinks und ich verlinke dich sehr gerne hier.

 

 

 

Bildquelle:
Foto: Stefanie Wirtz
Cover: Carlsen  Verlag

Gerne darfst du meinen Beitrag teilen

2 Kommentare

  1. Die schöne und das Biest – da mag ich eigentlich alles. Ich mag die Charaktere, alle Filme, das Musical und dieses Buch scheint ebenfalls bezaubernd zu sein.
    hätte ich eine vierjährige, wäre ich sofort mit dabei!

  2. Ich mochte die Geschichte von Belle und dem Biest schon immer total gerne! Ich weiß gar nicht, wie oft ich sie als Film gesehen hab, müsste ich demnächst mal wieder schauen!

    Eine Buchversion hatte ich davon noch nie in der Hand, aber die Premiumausgabe ist sicher sehr schön gestaltet!

    Liebe Grüße
    Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.