Rezension: It starts with us – Nur noch einmal und für immer

Titel: It starts with us – Nur noch einmal und für immer
Autor/in: Colleen Hoover
Format:  Print // eBook // Hörbuch
Seitenanzahl: 352 Seiten
ISBN: 978-3423283113
Verlag: dtv Verlagsgesellschaft

 


Klappentext

Rezension

Als ich gehört habe das tatsächlich ein zweiter Teil von Lily und Atlas erscheinen soll bin ich fast ausgeflippt, da ich den ersten Band heiß und innig geliebt habe.

Da bereits vier Jahre vergangen sind seitdem ich den ersten Band gelesen habe ist mir persönlich der Einstieg nicht so leicht gefallen. Ich hätte einfach erneut den ersten vorher lesen sollen damit ich mich besser reinfinden kann, aber das war mein eigener Fehler.

Die Geschichte an sich geht ca. ein Jahr weiter und man erfährt sehr schnell was aus Lily und Atlas geworden ist. Ich hatte mir da etwas anderes vorgestellt und war deshalb gespannt wie sich die Geschichte nun entwickeln wird und ob es zu dem Ende kommen wird was ich mir so erhoffe.

Erzählt wird die Geschichte wieder aus zwei Perspektiven und zwar aus der Sicht von Lily und von Atlas. Diesen Perspektivenwechsel finde ich gerade in der Geschichte enorm wichtig, weil man somit einfach verschiedene Entscheidungen und Handlungen so viel besser nachvollziehen kann.

Der Storyverlauf war aufwühlend,traurig,schön,spannend … Einfach ein Mix aus jeglichen Emotionen die man überhaupt empfinden kann. Ich habe mit Lily so mitgelitten und mit Atlas so mitgehofft…

Ich kann zur Handlung gar nicht viel verraten, weil ich euch sonst spoilern würde, aber ich finde es ist ein gelungenes Ende für alle die sich nicht selbst ein Ende in Gedanken zaubern konnten, sondern es schwarz auf weiß vor sich haben wollen.

 

Fazit

Colleen Hoover hat mit “It starts with us – Nur noch einmal und für immer” einen krönenden Abschluss der Lily- und Atlas Reihe gezaubert. Für mich ist es das perfekte Ende und hat mich emotional total aufgewühlt. Große Gefühle spielen hier die Hauptrolle und konnten mich mehr als begeistern. Ein würdiges Ende zu dieser Liebesgeschichte!

 

https://gedanken-vielfalt.de/wp-content/uploads/2018/03/buch-rezi.jpghttps://gedanken-vielfalt.de/wp-content/uploads/2018/03/buch-rezi.jpghttps://gedanken-vielfalt.de/wp-content/uploads/2018/03/buch-rezi.jpghttps://gedanken-vielfalt.de/wp-content/uploads/2018/03/buch-rezi.jpghttps://gedanken-vielfalt.de/wp-content/uploads/2018/03/buch-rezi.jpg

 

 

Weitere Meinungen über das Buch:

… Leider bisher noch keine entdeckt …

 

 

Bildquelle:
Foto: Stefanie Wirtz

Gerne darfst du meinen Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.