Lesemonat Juli

Meine Lieben,

heute möchte ich euch gerne meinen Lesemonat Juli vorstellen. Insgesamt habe ich 8 Bücher verschlungen und dabei keinen einzigen Flop gehabt. Ganz besonders im Gedächtnis ist mir “Mein Herz in Alaska” gelieben. Die Atmosphäre und die Beschreibungen haben mich einfach zum Träumen eingeladen.

 

Übersicht

★★★★★

Titel: Das Buch der Seelen
Autor/in: Mechthild Gläser
Format:  Print // eBook // Hörbuch
Seitenanzahl: 448  Seiten
ISBN: 978-3743212763
Verlag: Loewe Verlag

https://www.gedanken-vielfalt.de/rezension-das-buch-der-seelen


★★★★

Titel: An meiner Wand ein leuchtend blauer Ozean
Autor/in: Sarah Ann Juckes
Format:  Print // eBook
Seitenanzahl: 416  Seiten
ISBN: 978-3570166475
Verlag: cbj Verlag

An meiner Wand ein leuchtend blauer Ozean


★★★★★

Titel: Palast der Lügen – Vergangen ist nicht vorbei
Autor/in: Emily Bold
Format:  Print // eBook
Seitenanzahl: 400  Seiten
ISBN: 978-3522507455
Verlag: Thienemann Esslinger Verlag

Palast der Lügen – Vergangen ist nicht vorbei


★★★★★

Titel: Tranquilla Trampeltreu: Die beharrliche Schildkröte
Autor/in: Michael Ende
Format:  Print
Seitenanzahl: 40  Seiten
Lesealter: Ab 4 Jahre
ISBN: 978-3522459983
Verlag: Thienemann Esslinger Verlag

Tranquilla Trampeltreu: Die beharrliche Schildkröte


★★★★★

Titel: Überredung: Die Liebe der Anne Elliot
Autor/in: Jane Austen
Format:  Print // eBook
Seitenanzahl: 240  Seiten
ISBN: 978-3649642411
Verlag: Coppenrath Verlag

Überredung: Die Liebe der Anne Elliot


★★★★★

Titel: Tochter der Tiefe
Autor/in: Rick Riodan
Format:  Print // eBook // Hörbuch
Seitenanzahl: 384  Seiten
ISBN: 978-3551557551
Verlag: Carlsen Verlag

Tochter der Tiefe


★★★★★

Titel: Der verratene Herz – Die vier Göttergaben
Autor/in: Stefanie Hasse
Format:  Print // eBook // Hörbuch
Seitenanzahl: 336 Seiten
ISBN: 978-3426526842
Verlag: Droemer Knaur Verlag

Der verratene Herz – Die vier Göttergaben


★★★★★

Titel: Mein Herz in Alaska
Autor/in: Kerstin Sonntag
Format:  Print // eBook // Hörbuch
Seitenanzahl: 315  Seiten
ISBN: 978-3-98637-125-8
Verlag: dp Verlag

Mein Herz in Alaska

 


 

Welches Buch sagt euch denn vom Cover her am meisten zu?

Gerne darfst du meinen Beitrag teilen

7 Kommentare

  1. Hi Steffi!

    Da hast du ja eine Menge gelesen und es freut mich, dass sie dir auch alle so gut gefallen haben!
    Deine Bilder sehen auch toll aus – und von den Covern her gefällt mir am besten “An meiner Wand ein leuchtend blauer Ozean” 🙂 Obwohl die Handlung eher nicht so mein bevorzugtes Genre trifft.

    Ich kenne auch keins der Bücher, aber von Rick Riordan möchte ich schon länger was lesen, bin aber immer am überlegen mti was ich anfange und ob überhaupt, ich bin da sehr unschlüssig *lach* Auch weil es alles Reihen sind und ich mit Reihen immer so gut eingedeckt bin, dass ich gar nicht weiß wie ich zu Ende kommen soll 😀
    Aber ich bin wie immer fleissig am Reihen lesen und wenn was beendet ist, kann dann auch wieder was neues starten!

    Ich wünsch dir einen wunderschönen August!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Lesemonat

  2. Am besten hat mir das Cover von “Der verratene Herz – Die vier Göttergaben” angesprochen. Ich bin ein ziemlicher Fan von solch dunklen, mysteriösen Coverbildern.
    Hab sogar den ersten Teil auf meiner Lesewunschliste, bin aber noch nicht dazugekommen, ihn zu lesen.

    Bin auch ein riesiger Fan von solchen Überblicken. Es ist immer interessant zu sehen, was andere so lesen… und sich Ideen bzw. Inspiration zu holen.

    LG,
    Vici

  3. wow! Acht Bücher in einem Monat?! Das habe ich schon lange nicht mehr geschafft. In den letzten Monaten wegen Masterarbeit und Umzug eh nicht, aber auch davor lange lange nicht.
    Ich hoffe ja, dass ich jetzt auch echt wieder mehr zum lesen komme. Aber ganz ehrlich: Auf acht Bücher im Monat hoffe ich nicht 😀 Ich bin mit ein bis zwei pro Monat schon sehr zufrieden 🙂

  4. Acht Bücher – da hast du ja wirklich viel gelesen. Ich bin eher lesefaul und wenn ich dann doch zum Buch greife, ist es meist ein Sachbuch oder ein Reiseführer 😅 Weiß gar nicht mehr, wann ich zuletzt ein Exemplar der Kategorie Belletristik in der Hand hatte.

  5. Ah stimmt, du hattest geschrieben, dass du Überredung gelesen hattest! Den Film habe ich mittlerweile auch gesehen, aber war jetzt auch nicht so begeistert davon! Dakota war irgendwie mein einziges Highlight darin! Diese Interaktion mit dem Publikum, herrlich!

    Ansonsten habe ich 1 Buch im Juli beendet 🙂 Oh je nicht zu vergleichen mit deinem Leseelan!

    Liebe Grüße
    Jana

  6. Ich bin immer ganz fasziniert. Wann hast du soviel Zeit zu lesen?
    Oder bist Du ein Schnellleser?
    Wenn ich ehrlich bin, dann bestand mein Lesemonat aus Fachliteratur 🙂
    Aber das ändert sich auch wieder.
    Mit dem Alaska Cover hast Du mich neugierig gemacht.

    Liebe Grüße, Katja

  7. Du liest ja echt krass viel! Finde ich toll! Ich habe aber auch richtig Gas gegeben in der letzten Zeit und lese recht viel für meine Verhältnisse!

    Das Cover von Tranquila Trampeltreu sagt mir am meisten zu! Von Michael Ende? Da bin ich auf Deine Rezension gespannt!

    Viele Grüße, Bea.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.